Talkshow

Text u. Musik: Franz-Peter Osterkamp Zum Titelverzeichnis

Islamisten, brave Christen, Hinduisten, Judaisten,
Anhänger von Sufis und von Zen,
Liberale und Soziale, Nationale, Klerikale,
Eremiten aus dem Hohen Venn,
Hausbesetzer, blöde Schwätzer, Volksverhetzer, Datennetzer:
Alle dürfen ihre Meinung sagen.
Auch Veganer und Indianer, Hegelianer, Eisenbahner
stellen sich den wahren Menschheitsfragen.

Ich liebe Talkshows – dort sieht man, was so abgeht in der Welt.
Ich liebe Talkshows, weil Reden über alles mir gefällt.
Ich liebe Talkshows – dort wird so manche harte Nuss geknackt.
Ich liebe Talkshows – dort wird ein jedes heiße Eisen angepackt!

Warum sind Bürger nicht mehr interessiert
an Politik und Bürgermeisterwahlen?
Ist die Jugend heut‘ noch für das Lernen motiviert?
Soll’n auch Millionäre Steuern zahlen?
Ist Fleischkonsum noch angebracht?
Wann greift ein Generalverdacht?
Macht Esoterik Menschen froh und glücklich?
Braucht man ihn denn, den Mindestlohn?
Was ist eine Respektsperson?
Lohnt sich das Sparen augenblicklich?

Ich liebe Talkshows …

Seit langem schon verfolgt mich ein ganz großer Traum:
Ich wär‘ gern bei ‘ner Talkshow mal dabei!
Ich hätte viel zu sagen, hielt‘ meine Zunge nicht im Zaum,
hätt‘ eine klare Meinung, manchmal zwei.
Ich würde eloquent parlieren, interessant argumentieren,
würd‘ stellen mich den schwierigsten Problemen.
Und alle hielten mich für klug,
frei von Häme, Lug und Trug,
und würden mich auch künftig wieder nehmen!

Ich liebe Talkshows …

Veröffentlicht auf dem Album «Pidder & Bhreng – Zeitzeichen» (2016) Zum Titelverzeichnis
Bhreng: Gesang, Stimmen